v. l. n. r. Nicole Wolters (Schriftführerin), Michael Brieden (1. Vorsitzender), Armin Eickmann (Kassenwart), Martin Vogtland (2. Vorsitzender)

Freundes- und Förderkreis des Gymnasiums Letmathe e.V.

Das Gymnasium für die Zukunft bereit machen

Gegründet 1979, aus Anlass des 10 jährigen Bestehens des Gymnasiums im neuen Gebäude an der Aucheler Straße, ist er seit nunmehr 30 Jahren ein fester Bestandteil unseres Schullebens. In den folgenden Jahren hat sich das Engagement, getragen von einer immer größeren werdenden Schar von Mitgliedern, neben Eltern, nunmehr auch Altschülerinnen und –schüler, deutlich verbreitert. In Zeiten engerer finanzieller Ressourcen in den letzten Jahren ist das Engagement des Fördervereins umso wichtiger, versucht er doch Bewahrenswertes zu erhalten und zusätzliches Gewünschtes zu ermöglichen.

Von der Unterstützung von Schülerinnen und Schülern bei finanziellen Notlagen der Familien, Beschaffung von Unterrichtsmaterialien und Einrichtung zur Ausstattung und Ausschmückung des Schulgebäudes, soweit sie nicht vom Schulträger getragen werden können, bis zur Unterstützung besonderer Aktivitäten der Schule, reichen viele Projekte. Darüber hinaus konnten dank großzügiger Spenden der rund 400 Mitglieder und Sponsoren viele größere und anspruchsvollere Projekte finanziert werden. Die Ausrüstung der Bläsergruppe mit Instrumenten, die Ausstattung des offenen Ganztages mit Spielen etc., die aktive Beteiligung an der Schulhofgestaltung in Form einer Kletterwand und nicht zuletzt die Unterstützung vieler Arbeitsgemeinschaften und Projekte der Schule.

Das bisher größte und anspruchsvollste Projekt ist aber die Ausstattung aller Klassenräume mit Wlan-Beamern. Die Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer finden nun eine optimale Lernumgebung vor, die ein kompetenzorientiertes Lernen und Lehren vorbildlich unterstützt.

Für alle diese Projekte ist der Förderverein stärker denn je auf eine starke und breite Mitgliedschaft angewiesen. Daher meine herzliche Bitte an Sie, sofern noch nicht geschehen: Treten Sie dem Verein bei, um uns mit einem regelmäßigen Beitrag oder auch einer Spende zu unterstützen.

In diesem Sinne grüßt Sie

sehr herzlich

Ihre Nicole Wolter
(Schriftführerin)