Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb im Märkischen Kreis ab Montag, den 19.04.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

aufgrund des Inzidenzwertes von über 200 hat der Märkische Kreis die Allgemeinverfügung aus der letzten Woche verlängert. Dies bedeutet, dass auch in der Woche vom 19.04.21 weiter die Stufen 5-EF im Distanzunterricht beschult werden. Der Unterricht für die Q1 und Q2 läuft weiter so, wie in dieser Woche praktiziert.

Zu der Durchführung der Kurs- bzw. Klassenarbeiten gibt es keine neuen Informationen von Seiten des Ministeriums. Die zeitliche Gestaltung eines Klassenarbeits- bzw. Klausurplanes gestaltet sich zunehmend als schwierig.

In der Mail vom 09.04.21 hatte die Schulleitung Sie und euch bereits über die neu eingeführte Testpflicht informiert. Inzwischen gibt es genauere Ausführungen zu diesem Thema, die auf der Seite des Ministeriums nachgelesen werden können:

https://www.schulministerium.nrw/ministerium/schulverwaltung/schulmail-archiv/14042021-schulbetrieb-im-wechselunterricht-ab-montag

Herzliche Grüße und bleiben Sie / bleibt gesund!