Wilnsdorf 2018

Ziemlich pünktlich um 9:00 Uhr heute morgen machten sich 75 erwartungsfrohe Kinder mit ihren sechs begleitenden Lehrkräften auf nach Wilnsdorf im nahen Siegerland. Nach der Ankunft bei leichtem Nieselregen wurden zunächst die Zimmer bezogen und anschließend die nähere Umgebung der Jugendherberge erkundet.

Vom Mittagessen gestärkt war der Nachmittag gefüllt von unterschiedlichen Spiel- und Sportaktivitäten die vom Fußball und Klettern über Kicker und Tischtennis bis zu Werwolf und Wahrheit-oder-Pflicht reichten.

Ein Abendessen unter freiem Himmel mit Würstchen vom Grill und frischen Salaten rundete den Tag ab, so dass abends alle Kinder und Begleiter satt, glücklich und müde in die Betten fielen.