Klasse 5b
Donnerstag, 7. Dezember

Auch in diesem Jahr findet die traditionelle Adventskalender-Aktion der SV in der Pausenhalle statt. An vielen Tagen bis zu den Weihnachtsferien werden von vielen Klassen kleine Verkaufsaktionen in der Pausenhalle organisiert. Der Erlös kommt auch in diesem Jahr der Gemeinschaft der kleinen Propheten in Brasilien zu gute, dem die Schule seit langer Zeit verbunden ist.


 

20 Klassen- und Kurssprecher der Jahrgangstufen 5 bis Q2 nahmen in diesem Jahr an der Fahrt der SV des Gymnasiums Letmathe in die Jugendherberge am Sorpesee teil. Die seit einigen Jahren fest installierte Veranstaltung dient traditionell auch dazu, dass sich die jährlich neu gewählten Vertreter der Schülerinnen und Schüler am GL zu Beginn des Schuljahres kennenlernen und ihre Arbeitsschwerpunkte planen können. So standen nach einigen Spielen zum  Teambuilding vor allem inhaltliche Frage zur Gestaltung des Schulklimas auf dem Programm. Die Schülervertreter beschäftigten sich mit dem, was ihnen an unserer Schule gut gefällt und in welchen Bereichen sie Veränderungsbedarf sahen. Die Teilnehmer blieben aber nicht bei der Benennung der Probleme und der Formulierung der Wünsche stehen, sondern entwickelten in Kleingruppen konkrete Strategien, die beabsichtigten Veränderungen in die Tat umzusetzen. Die begleitenden SV-Lehrer, Herr Trockel und Frau Pohl, zeigten sich begeistert vom Engagement und dem Eifer, mit dem die die Schülerinnen und Schüler bei der Sache waren.